Viele von Ihnen werden unsere Praxis mit Angst und Unsicherheit betreten – Angst vor der Diagnose, der Therapie

und dem Verlauf der Erkrankung. Sie können versichert sein, dass uns diese Problematik, die Sie beschäftigt

und einen großen Teil ihres Lebens einnimmt, stets bewusst ist.

 

Neben der Therapie Ihrer Erkrankung, die wir mit aller erforderlicher fachlicher Kompetenz durchführen, betrachten wir

uns vor allem als Partner im Kampf gegen Ihre Erkrankung – Partner, die Ihnen zu jedem Zeitpunkt zur Seite stehen werden.

 

Aus diesem Grund können Sie uns über unser Notfallhandy zum einen jederzeit erreichen, zum anderen bieten wir Ihnen

über unsere Belegbetten im Krankenhaus Achdorf eine Betreuung über den ambulanten Sektor hinaus an.

 

Dr. med. Ursula Vehling-Kaiser und das gesamte Praxisteam

„Wir sitzen alle im selben Boot, auf einem stürmischen Meer,

und wir schulden einander unbedingte Loyalität“

G.K. Chesterton

Liebe Patienten, liebe Angehörige, herzlich willkommen in unserer Praxis

!  Coronavirus !

Liebe Patientinnen und Patienten,

zum Schutz unserer anvertrauten Patientinnen / Patienten gelten beim Besuch der Praxis folgende Regeln:

1. Angehörige dürfen die Praxis nicht mehr betreten.

2. Vor Betreten der Praxis wird ein persönliches Risikoprofil erfasst. Hierbei bitten wir Sie um ehrliche Auskünfte.

3. Den Anordnungen des Personals ist Folge zu leisten.

 

Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit sind Voraussetzung, damit wir gemeinsam diese schwere Zeit bewältigen können.

 

Vielen Dank

Dr. U. Vehling-Kaiser

Liebe Patientinnen und Patienten,

wegen der COVID-19-Pandemie ist das Betreten der Praxis

nur noch mit einer FFP2-Maske möglich!

 

Vielen Dank

Ihr Praxisteam

Faktencheck SARS-CoV-2 für Krebspatient*innen  Nähere Infos im Flyer ......... PDF

 

© MVZ Praxis Landshut · Dr. med. Ursula Vehling-Kaiser · Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

 Datenschutz · Impressum